Tagespflege St. Georg

Mit einer gottesdienstlichen Feier eröffnete der Tagespflegedienst St. Georg, im Gesund-heitszentrum in Walchum, offiziell seinen Betrieb. Pfarrer Matthias Schneider segnete die Räumlichkeiten und sprach in einer kurzen Predigt über die segensreiche Einrichtung, die sich der Bedürfnisse der älteren Mitmenschen annehme.

Der Walchumer Bürgermeister Alois Milsch sowie der Samtgemeindebürgermeister Her-mann Wocken hießen den Pflegedienst in Wal-chum herzlich willkommen und dankten dem Orden der Franziskanerinnen dafür, hier in Walchum den Pflegedienst übernommen zu haben.

Während des Weihnachtsmarktes in Walchum, am Sonntag, den 3.12.17, lädt die Tages-pflege zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. An diesem Tag besteht die Möglichkeit, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr die Räumlichkeiten zu besichtigen und für Fragen steht Anita Wilken gerne zur Verfügung.

Am 16.10.2017 öffnete zum ersten Mal die Tagespflege

"St. Georg" seine Türen und

ließ die ersten

Tagespflegegäste herein.

Heimleitung Anita Wilken und

die Mitarbeiter begrüßten die Tagespflegegäste.

Die Tagespflege bietet Platz für täglich bis zu 12 Senioren.